ZIGERLI+IFF ZIGERLI+IFF en

Archiv «Veranstaltungen»

Alle aktuellen Veranstaltungen anzeigen

24. - 26. Januar 2020

MariNatal Bern – Hochzeitsmesse

Zigerli+Iff wird diesen Freitag wieder zusammen mit der Schmuckmanufaktur MEISTER an der MariNatal vertreten sein. Entdecken Sie die neue Trauring-Kollektion und profitieren Sie von einem attraktiven Messeangebot.  Wir freuen uns, Sie vom Freitag 24. bis Sonntag 26. Januar 2020 in der BERNEXPO Messehalle begrüssen und beraten zu dürfen.  

Nach Voranmeldung

Atelierbesuche

Exklusive Führung durch die Uhren- und Goldschmiedeateliers von Zigerli+Iff. Termin nach Voranmeldung.

26./27. April 2019

Uhren-Workshop bei Zigerli+Iff

Lernen Sie die technischen Details eines mechanischen Uhrwerks kennen. Unter der professionellen Anleitung des Uhrmachermeisters Boris Kuijper zerlegen Sie ein Uhrwerk in seine Einzelteile und bauen es wieder zusammen. Anschliessend können Sie sich bei einem Apéro austauschen. Kosten: CHF 250 (wird beim Kauf von Uhren und Schmuck wieder gutgeschrieben) Leider sind zurzeit alle unsere Kurse ausgebucht. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

20.10.2018

MEISTER Trauring Neuheiten

Erleben Sie am Samstag, 20. Oktober 2018 in unserem wunderschönen Gewölbekeller die Trauring Neuheiten von Meister, begleitet von kulinarischen Köstlichkeiten. Als Premium-Partner der Schweizer Manufaktur MEISTER bieten wir Ihnen die grösste Auswahl an Verlobungs-, Trau- und Memoireringen im Raum Bern an. Kommen Sie vorbei und lassen Sie sich überraschen!

18.03.2020

Jaeger-LeCoultre – Vorübergehende Geschäftsschliessung

20 Teilnehmende, Verlosung nach Voranmeldung

9.-16. Juni 2018

Patek Philippe – Ausstellung «Meisterwerke der Uhrmacherkunst»

Patek Philippe Kollektion und Neuheiten 2018

1. Juni 2018

Jaeger-LeCoultre – Manufakturbesuch 1.2

20 Teilnehmende, Verlosung nach Voranmeldung

Diese WebSite verwendet Cookies. Cookies ermöglichen es u.a., unser Angebot kundenfreundlicher zu gestalten. Cookies bleiben über das Ende einer Browser-Sitzung gespeichert und können bei einem erneuten Seitenbesuch wieder aufgerufen werden. Wenn Sie das nicht wünschen, sollten Sie Ihren Internetbrowser so einstellen, dass er die Annahme von Cookies verweigert.